Individualsoftware und Standardsoftware sind kein Gegensatz.

Im harten Wettbewerb erarbeitet man sich als Unternehmen einen Vorteil oft auch durch eigene und effiziente Geschäftsprozesse. Und durch die Möglichkeit, in den eigenen Abläufen auf Kunden individuell und flexibel eingehen zu können. Mit Branchensoftware / Standardsoftware von der Stange ist man jedoch starr an die Vorgaben des Systems gekettet. Individuelle Prozesse und spezielle Kundenwünsche lassen sich oft nicht abbilden und bilden einen Gegensatz. Word und Excel sind zwar tolle Werkzeuge und bieten hohe Freiheitsgrade, sie ersetzen aber keine echte Geschäftssoftware.

Was also tun?

Wir betreuen eine Reihe von Unternehmen aus ganz unterschiedlichen Branchen und ganz unterschiedlicher Größe mit individueller Software.

Teils sind unsere Lösungen ganzheitlich, und bilden alle Prozesse vom Vertrieb bis zur Produktionssteuerung ab. Teils übernimmt unsere Software auch nur kleine individuelle Teile, die sich sonst nicht durch Software steuern und auswerten ließen.

Dabei schaffen wir keine Inseln, sondern binden unsere Module in die vorhandene IT-Landschaft über moderne Schnittstellen ein.

Wir haben die Erfahrung durch Individualsoftware Projekte aus verschiedenen Branchen.

Sie haben eine Problemstellung, die Sie nur individuell lösen können?

Lassen Sie uns über einen möglichen Einsatz einer Individualsoftware sprechen.

Ihr Ansprechpartner

Philip Mörke Geschäftsführer Norderstedt

Philip Mörke

Geschäftsführer Vertrieb

Telefon: +49 (0) 40 529 878 – 14

Kontakt aufnehmen


Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an datenschutzbeauftragter@finksoftware.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie hier unter Datenschutzerklärung.